Heulpfeil 4.84/5 (37)

Heulpfeile bauen für Einsteiger:

Hier lernen Sie schnell, wie Sie einen Heulpfeil bauen können. Aber zuerst die wichtigere Frage:

Was ist ein Heulpfeil?

Ein Heulpfeil ist ein Pfeil, der während seines Fluges ein Pfeifen oder auch Heulen (daher der Name) von sich gibt. In dem folgenden Video können Sie sich das Fluggeräusch anhören. Das Video beginnt kurz vor dem Schuss.
Natürlich hört sich jeder Heulpfeil unterschiedlich an, da diese verschiedene Luftkanäle besitzen.

Und wie baue ich nun selbst einen Heulpfeil?

Heulpfeil-SchnittstellenDurch das Hindurchpfeifen der Luft innerhalb der Luftkanäle kommt es so zu einem ziemlich schönen Schussgeräusch. Anhand des Bildes zu Ihrer linken wird es Ihnen möglich sein, selbst einen Heulpfeil zu bauen.
Dieses Bild zeigt die Pfeilspitze. Angenommen, Sie nehmen einen Tischtennisball als Pfeilspitze, dann müsste an den markierten 4 Stellen des Tischtenissball-Pfeilkopfes ein Loch bohren. Der Innenraum des Heulpfeiles muss hohl sein. Was genau für ein Material Sie verwenden möchten ist Ihnen überlassen. Ein Tischtennisball eignet sich für tolle Geräusche jedoch hervorragend. Allerdings hält ein Tischtennisball nicht besonders viel aus, daher greifen manche Bogenschützen auf einen Eigenbau aus Holz zurück. Sie können natürlich auch einfach einen Heulpfeil kaufen. Unsere Empfehlung hierfür finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Sie können natürlich sowohl auf Holzpfeilen, wie auch auf Carbonpfeilen oder Aluminiumpfeilen eine Heulpfeilspitze anbringen.




Natürlich müssen Sie berücksichtigen, dass beim Einbau eines Tischtennisballs als Heulpfeilspitze das Gewicht fehlt. Behalten Sie also wenn möglich die normale Spitze des Pfeiles weiterhin und lassen Sie diese im Innenraum des Tischtennisballs für Gewicht sorgen. Das mindert das Heulgeräusch keineswegs.
Lassen Sie sich bei der Gestaltung Ihres Heulpfeiles freien Lauf. Aber passen Sie auf, denn das Gewicht der Pfeilkopfspitze verändert den Pfeilflug. Sollte die Spitze zu schwer oder zu leicht sein, könnte das zu Schäden am Bogen oder Ihrem Körper durch beispielsweise das Brechen des Pfeiles beim Abschuss führen. Eine normale Pfeilspitze wiegt in der Regel 75-125 grains. Versuchen Sie dieses Gewicht ebenfalls bei Ihrem Heulpfeil zu berücksichtigen. Was ist grains? Grains ist eine Maßeinheit aus dem Pfundsystem. 100 grains entsprechen etwa 6,5 Gramm.

UNSERE EMPFEHLUNGEN:

Heulpfeil

Heulpfeil

Wollen Sie Ihren Heulpfeil lieber kaufen statt selbst zu bauen? Dann ist dieser Heulpfeil genau das Richtige für Sie. Laut Hersteller können Sie ihn für Bögen mit 35-40 lbs Zugkraft benutzen. Falls Sie sich bereits auf dieser Website informiert haben, wissen Sie wie diese Aussage zu bewerten ist.

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Heulpfeil

Heulpfeil – Tischtennisballsatz

Mit ein paar Tischtennisbällen, einem Taschenmesser oder einer Nagelschere, sowie mit Panzertape kann man sich schnell ein paar funktionsfähige Heulpfeile aus den eigenen Pfeilen bauen. Probieren Sie’s aus!

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Heulpfeil

Heulpfeil – Panzertapesatz

Mit dem richtigen Panzertape und ein paar Tischtennisbällen ist der Heulpfeil in Null Komma Nichts selbst gebaut. Hält vielleicht nicht ewig. Kostet aber auch nichts, und der Pfeil bleibt heil. Probieren Sie’s aus!

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

HINWEIS: Wenn Sie ein Produktbild anklicken und dieses nicht zu einem verfügbaren Artikel führt, verwenden Sie bitte die Buttons. Das liegt daran, dass Amazon die ASINs ändert. Die Artikel gibt es trotzdem! Da ich keinen Online Shop anbiete, sondern lediglich berate, kann ich die Aktualisierungen leider nicht up-to-date halten.

Andere Pfeile bei Amazon bestellenAndere Pfeile bei ebay kaufen

Bewertung abgeben

Facebooktwittergoogle_plusmail