Reiterbogen kaufen 4.86/5 (161)

Sie wollen einen Reiterbogen kaufen?

Dann Sind Sie hier richtig! Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen, die Sie für einen Kauf benötigen und darüber hinaus sogar Empfehlungen für Ihren neuen Reiterbogen. Der-bogenschuetze.de hilft Ihnen sich beim Reiterbogen kaufen schnell und einfach zurecht zu finden.

Bogenschießen mit einem Reiterbogen

Reiterbogen gehören zu den kleinsten traditionnellen Bögen, da diese vor langer Zeit ursprünglich von Bogenschützen auf Pferden (Wer hätte das gedacht?) geschossen wurden.
Dafür mussten Reiterbögen natürlich klein und wendig sein.
Reiterbogen
Noch heute gibt es den ein oder anderen Bogenschützen, der beritten auf Zielscheiben schießt. Wie auch diese Schützen beim berittenen Bogenschießen feststellten ist ganz klar festzuhalten, dass Reiterbögen trotz kleiner Konzeption keinesfalls an Power verlieren.

Es ist allerdings auch nicht leichter mit kleinen Reiterbögen zu schießen, ganz im Gegenteil, durch die Verkleinerung der Wurfarme, ist es sogar eher schwieriger das Ziel zutreffen.
Stellen Sie sich hierfür einfach analog Revolver und Gewehr vor. Mit einem Gewehr ist es nunmal schlicht leichter zu treffen.

Ein Reiterbogen ist meistens in der Form eines herkömmlichen Recurvebogen (jedoch natürlich kleiner) vorzufinden.
Durch die nach Außen gebogenen Wurfarme gewinnt der Bogen zusätzlich an Kraft.
Reiterbögen werden meistens aus verschiedenen Holzarten angefertigt und mit einer sehr dehnbaren Dacron-Sehne bespannt.

Wie auch alle anderen Holzbögen sollte er bei längerem Nichtbenutzen abgespannt werden, um nicht an Zugkraft, die wie bereits beschrieben unabhängig vom Bogentyp sehr ähnliche Ergebnisse erziehlt, zu verlieren. Im Folgenden finden Sie nützliche Informationen zum Thema Reiterbogen kaufen. Falls Sie noch weitere Fragen haben, melden Sie sich bei uns!



Reiterbogen kaufen: Richtlinien für Auszugslänge, Bogenlänge und Zuggewicht

Der Reiterbogen ist in dieser Hinsicht ein Spezialfall, da die Bogenlänge hier kaum eine Rolle spielt. Sie sind eben alle klein. Für jene, die größer als 1,85m sind, könnten sich vielleicht eher mit einem etwas längeren Reiterbogen heimisch fühlen. Es handelt sich jedoch nur um wenige Centimeter, von daher ist hier die Bogenlänge zu vernachlässigen. Dafür sollte aber der Auszugslänge um so mehr Augenmerk geschenkt werden.
Grundsätzlich ist das Zuggewicht nicht nur eine Richtlinie für die Kraft des Schützen, sondern ebenfalls abhängig von dem Können des Bogenschützen. Ein erfahrener Schütze kann mit der selben Kraft einen schwerer zu ziehenden Bogen besser führen, während ein Anfänger lieber weniger Zuggewicht wählen sollte. Erfahrene Bogenschützen werden diese Tabelle sowieso nicht benötigen, da sie bereits viele Bögen geschossen haben.

Auszugslänge für Reiterbögen

Die Auszugslänge eines Bogenschützen besagt die Distanz zwischen Ankerpunkt und Vorderkante des Bogens. Anhand folgender Formel kann die ungefähre Auszugslänge einfach berechnet werden.

(Spannweite der Arme in cm) / 2,5 = (Auszugslänge in cm) / 2,54 = (Auszugslänge in inches)

Beispiel:
Spannweite der Arme: 1,82cm

182 / 2,5 = 72,8
72,8 / 2,54 = 28,7

Die Auszugslänge eines Menschen mit einer Spannweite der Arme von 182 cm entspricht 28,7 Zoll. Daher sollte dieser Bogenschütze einen Bogen kaufen, der die empfohlene Auszugslänge
unterstützt um beim Bogenschießen Spaß und Erfolg zu haben.

Zuggewicht nach Geschlecht

Reiterbögen für Männer: Reiterbögen für Frauen:
ab 20 lbs. für Untrainierte ab 15 lbs. für Untrainierte
ab 30 lbs. für Trainierte ab 25 lbs. für Trainierte
ab 35 lbs. für aktive Sportler ab 30 lbs. für aktive Sportlerinnen

Was ist das Reizvolle eines Reiterbogens?

Einige Bogenschützen finden die Herausforderung eines dynamischeren Bogens reizvoll, andere Schützen möchten gerne in kleineren geschlossenen Räumen schießen und halten den Reiterbogen hierfür als handlicher. Für Anfänger ist aufgrund der erhöhten Schwierigkeit jedoch von einem Reiterbogen abzuraten.

Vergessen Sie nicht beim Kauf eines Reiterbogens auf eine fahrlässige Auswahl der Pfeile zu verzichten und informieren Sie sich lieber auf der-bogenschuetze.de, welche Pfeile Sie am besten für Ihren Bogen benötigen ohne sich einem unnötigem Verletzungsrisiko und Geldverschwendung auszusetzen! Manchmal bietet der Händler Bogensets mit direkt auf den Bogen abgestimmten Spinewerten an. Sollte es beispielsweise ein DropDown Menü geben, bei dem Sie auswählen können wie viele Pfeile Sie mitgeliefert bekommen möchten, seien Sie vorsichtig. Hier wird der Händler unseriös, da er mit Sicherheit sehr günstige und gar gefährliche Pfeile mitliefern wird!

In 90% der angebotenen Bogen ist der Nockpunkt bereits gesetzt und in 100% der Fälle wird eine Bogensehne mitgeliefert. Wenn Sie einen Reiterbogen kaufen, dann rate ich Ihnen eine gewisse Preisgrenze einzuhalten, damit Sie ausreichend Qualität mitnehmen (Ausnahme sind hier die Black Horse Bögen).

UNSERE EMPFEHLUNGEN:

Reiterbogen kaufen

Reiterbogen Black Horse

Zielgruppe: Einsteiger, Preisklasse: Unteres Segment

Günstiger Reiterbogen: Größe: 50 Zoll, Zuggewicht: 50 lbs (auch in anderen Varianten erhältlich)

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Reiterbogen kaufen

Reiterbogen Black Horse Star

Zielgruppe: Einsteiger, Preisklasse: Unteres Segment

Höherklassige Version des Black Horse Reiterbogen: Größe: 50 Zoll, Zuggewicht: 40 lbs

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Reiterbogen kaufen

BEARPAW Reiterbogen Horsebow Deluxe

Zielgruppe: Erfahrener Bogenschütze, Preisklasse: Mittleres Segment

Bogenlänge: 48 Zoll (ca. 121 cm), Zuggewicht: 20 – 55 lbs. Mit Lederummantelung.

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Reiterbogen kaufen

Mongol Bogen Reiterbogen

Zielgruppe: Erfahrener Bogenschütze, Preisklasse: Mittleres Segment

Mongolischer Bauart: Bogenlänge: 52 Zoll, Zuggewicht zwischen 30, 35, 40, 45 und 50 lbs.

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Reiterbogen kaufen

Magyar Bogen Reiterbogen

Zielgruppe: Erfahrener Bogenschütze, Preisklasse: Mittleres Segment

Ungarischer Bauart: Bogenlänge: 52 Zoll, Zuggewicht zwischen 30, 35, 40, 45 und 50 lbs.

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

Reiterbogen kaufen

BIG TRADITION Khan Reiterbogen

Zielgruppe: Erfahrener Bogenschütze, Preisklasse: Mittleres Segment

Höherklassiger Mongolischer Bogen: Bogenlänge: 54 Zoll, Zuggewicht zwischen 30, 40 und 50 lbs.

Jetzt bei Amazon kaufenJetzt bei ebay kaufen

HINWEIS: Wenn Sie ein Produktbild anklicken und dieses nicht zu einem verfügbaren Artikel führt, verwenden Sie bitte die Buttons. Das liegt daran, dass Amazon die ASINs ändert. Die Artikel gibt es trotzdem! Da ich keinen Online Shop anbiete, sondern lediglich berate, kann ich die Aktualisierungen leider nicht up-to-date halten.

Sollte Ihnen keiner dieser Reiterbögen zusagen, finden Sie noch viele Weitere, wenn Sie den nachfolgenden Link benutzen. Achten Sie jedoch auf die bereits angesprochenen Qualitätsmerkmale, um Ihren Kaufentscheid nicht zu bereuen.

Anderen Reiterbogen bei Amazon bestellenAnderen Reiterbogen bei ebay kaufen

Herkunft des Reiterbogens

Der Reiterbogen stammt ursprünglich aus Asian. Heutzutage wird er meist mit den Hunnen oder Mongolen in Verbindung gesetzt. Auch in Ungarn wurde der Reiterbogen von vielen Völkern benutzt und weiterentwickelt bis hin zum Kompositbogen (ein Bogen aus mehreren Materialien, so wie er heute nur noch zu kaufen ist). Natürlich liegt der Ursprung, wie schwer zu erahnen, darin vom Pferde aus auf seine Feinde zu schießen. Zu seiner Blütezeit war der Reiterbogen sehr viel stärker auszuziehen und dementsprechend mehr Power im Schuss, als seine damaligen europäischen Konkurrenten. Die Hunnen war nicht nur wegen Attila ein sehr erfolgreiches Kriegervolk.
Typisch für einen Reiterbogen sind die steifen Wurfarme, auf Arabisch Siyas, die wie Hebel wirken. Aufgrund jener Beschaffenheit war es möglich die asiatischen Bögen kürzer zu bauen, um flexibler während des Einsatzes vom Pferderücken hin und her bewegt zu werden.

Bewertung abgeben

Facebooktwittergoogle_plusmail